Mittwoch, 2. März 2011

Meine neuen Begleiter


Ja leider nicht wirklich schön und sehr anstrengend mit den Dingern zu laufen, bzw zu humpeln :-)
Tja was soll ich sagen ... heute morgen auf dem Weg zur Arbeit steige ich aus dem Zug aus und plötzlich dieser Schmerz im Fuß ... keine Ahnung wieso weshalb oder warum ... den ich bin zuvor nicht umgeknickt oder so. Naja grade wieder nach Hause gefahren und mich dann zum Unfallarzt fahren lassen. Der meinte dann es wäre ein Tarsalbandriss oder sowas ... ich habe es nicht genau verstanden ... naja was ich allerdings verstanden habe ist, dass ich jetzt erstmal mit den Dingern hier laufen muss und mein Fuß nach Möglichkeit nicht zu sehr belasten darf. Immer mal was Neues. So wird es jedenfalls nicht langweilig... Ach und was er auch noch sagte ist, dass oft Fußballer mit diesen Verletzungen zu ihm kommen ... muss ich mir jetzt Gedanken machen??

Kommentare:

  1. Fussballer ???? Na super ! och du arme, aber einen Vorteil hast, du kannst nun gaaaaaaaaaaaaaaaanz viel sticken...

    Mir macht seit gestern übrigens auch ganz plötzlich der fuss weh, und ich weiss nicht woher :-(

    Liebs Gruessli und gute Besserung

    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. oje!! Wünsche dir gute Besserung und lass dich ein wenig verwöhnen!

    LG Silke

    AntwortenLöschen
  3. oh Du arme, dann mal gute Besserung...das hört sich ja nach was längerem an!

    Einmal über den Rücken streichel....ales wird wieder Gut!

    LG Nathalie

    AntwortenLöschen
  4. Oh du Arme !
    Ich wünsche die aufjedenfall gute Besserung und das du schnell wieder gut zu Fuss bist .
    LG Jessica

    AntwortenLöschen
  5. also wenn fadenqueen auch fuß weh hat....ist das ansteckend???
    wieso kannst du nicht einfach mal die füße stillhalten?! wie machst du das denn jetzt mit den dogs? und welcher ist es denn? re. oder li.? kannst du noch nähen? (wie wichtig...) und wenn ich da erst mal an die vielen treppen bei euch denke... du armes dingens!!! tust mir schon leid...drück dich mal von hier aus....

    AntwortenLöschen